Family Guy: Mission Sachensuche für Android und IOS


Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /www/htdocs/w01040e2/appssistant/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 992

Vor kurzem ist die App Family Guy: Mission Sachenkunde für Android und IOS erschienen. In diesem Artikel wollen wir euch die Family Guy: Mssion Sachenkunde App einmal etwas genauer vorstellen. Viele haben die App zur beliebten TV Serie ja schon abgeschrieben und dachten die Gerüchte über die Veröffentlichung des Games zur Serie würde nicht mehr statt finden. Nun ist es aber soweit und TinyCo kann für Family Guy ein ähnliches Spiel wie das Simpsons Springfield vorstellen. In zusammenarbeit mit dem Sender FOX hat TinyCo ein Spiel geschaffen das wohl gerade bei Family Guy Fans, aber auch bei regulären Spielern Suchtpotential auslösen wird. Zum Beginn des Spiels wird euch ein exklusives Intro angezeigt, in dem Ihr eine Vorgeschichte zum Spiel bekommt, denn im Spiel müsst Ihr die Stadt Quahog in der Peter Griffin und seine Familie wohnt wieder aufbauen. Wie es aber genau zu der Zerstörung der Stadt kommt, möchten wir euch noch nicht verraten.

 

Family Guy: Mission Sachensuche für Android und IOS

Screenshot_2014-04-11-12-22-00Vom Aufbau erinnert die App stark an die Simpsons Springfield und auch vom Spielgeschehen her kann man eine gewissen Ähnlichkeit nicht leugnen. Dies tut der hohen Qualität der App aber garnichts ab, denn Family Guy: Mission Sachensuche kann sich vor allem wegen der schönen Optik, den kleinen Details und der einfachen Spielweise mit Simpsons Springfield messen.

Am Afang des Spiels bekommt Ihr über verschiedene Dialoge mit Peter in einem Tutorial alle Elemente die Ihr für den weiteren Spielverlauf wissen müsst gezeigt. So müsst Ihr zum Beispiel erst einmal Häuser bauen, neue Charaktere freischalten und Quahog neu dekorieren.

 

Screenshot_2014-04-11-12-25-33Die Währungen: Goldene Muscheln und Coins

Die Währung in Family Guy: Mission Sachensuche teilt sich wie in vielen F2P Spielen einmal in eine normale Währung mit denen die nötigen Dinge im Spiel zu kaufen und in die Premium Währung. In Family Guy: Mission Sachensuche könnt Ihr mit den goldenen Muscheln besondere Gegenstände oder Charaktere freikaufen. Allerdings sind die goldenen Muscheln sehr schwer zu verdienen, es sei denn man kauft sie sich einfach per InApp kauf für echtes Geld. Die Muscheln bieten aber einen enormen Vorteil, so können neue Charaktere, Gegenstände oder Gebäude im Spiel gekauft werden. Der zweite große Vorteil der premium Währung Muscheln ist das verkürzen der Wartezeiten bzw. Das direkte bestehen der Missionen. In wie fern es möglich ist Family Guy: Mission Sachensuche komplett kostenlos zu spielen werden wir in den nächsten Tagen testen und euch berichten.

 

Fazit

Uns konnte die App Family Guy: Mission Sachensuche auf den ersten Blick überzeugen. Das Spiel ist auf vielen Ebenen mit der Simpsons Springfield App vergleichbar und kann auch durch ein ähnliches Spielkonzept überzeugen. Die Spielinhalte in Family Guy: Mission Sachensucher waren bisher alle sehr unterhaltsam und konnten den einen oder anderen Lacher verbuchen. Ähnlich wie in den Updates von Simpsons Springfield können wir uns warscheinlich auch bei Family Guy Mission Sachensuche auf weitere Social Events freuen, denn durch das hinzufügen von Frenuden und Nachbarn in der App steht dem gemeinsamen Spielerlebnis nichts mehr im Wege.
Android App downloaden
Hier findet ihr den Link zum Family Guy App für Android.

Family Guy Mission Sachensuche
Family Guy Mission Sachensuche
Entwickler: Jam City, Inc.
Preis: Kostenlos+

 

Iphone, iPad App downloaden
Hier bekommt Ihr Family Guy Mission Sachensuche für IOS

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

 

Wie findet Ihr Family Guy Mission Sachensuche?, findet Ihr das Spiel ähnelt zu sehr der Simpson Springfield App? Falls der ein oder andere Slpieler jetzt schon Tipps oder Tricks zur Family Guy App haben sollte, könnt Ihr in den Kommentaren unten eure Tipps und Tricks mit anderen Spielern austauschen.

Gesundheit App für Android, iPhone und iPad

Heute wollen wir euch die App Gesundheit! vorstellen, das vor kurzen für Android erschienen ist. Die App aus dem Hause Revolutionary Concepts wurde bereits schon von Konami gepublished und mit mit dem Award IGN Mobile Puzzle Game of the Year ausgezeichnet. Außerdem wurde das Spiel vom Time Magazine als eine der Top 25 must-have Apps aufgezählt. Gesundheit hat also einige Auszeichnungen verdient, gut, aber worum geht es in dem Spiel denn eigentlich?
In Gesundheit! Spielt Ihr ein kleines, grünes wesen, das von seinen Freunden ausgelacht wird weil es einen Schnupfen hat, der sich aber im nu als ziemlich nüzlich erweist. Denn die bösen Monster die euch auffressen wollen lieben den Schnotter den euer Charakter produziert. So könnt Ihr Niesen und den Schnött meterweit durch den Raum schleudern um zum Beispiel Taster zu betätigen oder die Monster von einem Ort weg zu locken. Wenn man allerdings zu lange für das Zielen des Schnöttschusses braucht, landet die ganze Ladung in eurem Gesicht und Ihr seid für eine kurze Zeit bewegungsunfähig. Hört sich alles ziemlich ekelig an, ist es aber im Spiel nicht wirklich, seht euch am besten einfach die Bilder und das Video zum Spiel an.

 

Gesundheit App für Android, iPhone und iPad

 

Ist die Gesundheit! App kostenlos?

Jein, denn die Entwickler haben sich dazu entschlossen die App nach den ersten 5 Leveln kostenpflichtig zu machen. Ihr könnt also Gesundheit! Bis zum Level 5 Spielen und müsst dann für den Rest des Spiels bezahlen. Wer ein iPhone oder iPad besitzt muss die App direkt bezahlen, bekommt dann aber auch dem kompletten Umpfang der App. Derzeit gibt es in Gesundheit über 60 Level zum Lösen und es werden laut Entwickler noch weitere folgen. Bei vortschreitenden Spielverlauf kommt Ihr in viele weitere Gegenden deren Level für euch neue Gegnertypen und Gegenstände bereit halten. Dabei sind die Welten die Ihr freischalten könnt so bizarr wie das Spielkomzept selbst. Für den Umfang den man in dem Spiel bekommt finden wir den Preis von 0,89€ im appstore fair. Denn es kommen keine nervenden Werbebanner, Interstitials oder InApp Käufe dazu. Nach dem 5 Level muss man allerdings in Google Play einen Preis von 2,02€ für das Spiel bezahlen.

 

Gesundheit App hängt, bleibt stecken

Viele Spieler wundern sich warum die Gesundheit! App nach dem 5 Level stecken bleibt und man nicht in das 6 Level weiter kann. Nun, die App Gesundheit! Wird auf Android Geräten ab dem 5 Level kostenpflichtig. Im Regelfall liegt das Stecken- bzw. Hängenbleiben der App daran, das man sich vorher bei den auftauchenden Google Play Store Fenstern nicht angemeldet hat, denn dann kann die App nicht auf euer Google Wallet zugrifen und die App kann nicht verkauft werden. Wenn das der Fall ist, hängt sich die Gesundheit! App Einfach auf.

 

Gesundheit! Trailer:

 

Hier könnt Ihr die App Gesundheit! für Android downloaden:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Hier könnt Ihr die App Gesundheit! für iPhone, iPad und iPod Touch downloaden:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

 

Wie findet Ihr die App Gesundheit!?

habt Ihr euch die Vollversion gekauft, oder ist die App euch das Geld nicht wert? Schreibt eure Erfahrungen über das Spiel in die Kommentare.

Reign of Dragons für iPhone, iPad und Android

Heute wollen wir euch die App Reign of Dragons vorstellen. Die Duel Card-Game App aus dem Hause Drecom ist derzeit für iPhone, iPad und Smartphones erhältlich. Wie bei jeden guten Duel-Card Game sind auch in Reign of Dragons die Grafiken der Karten im Spiel atemberaubend. Nicht zuletzt deswegen steht diese App auch auf einer Top Platzierung im Appstore und Google Play. Neben den tollen Grafiken lässt aber auch das Gameplay in Reign of Dragons kaum zu wünschen übrig, denn die gut struktuierte Menüführung und Steuerung lässt jeden Spieler schnell ins Spiel kommen. Die Kombinationsmöglichkeiten und Strategien die sich jeder Spieler in Reign of Dragons mit seinem Deck entwickeln kann, sind quasi unbegrenzt. Aus diesem Grund und den neuen Karten die man erspielen kann, hat Reign of Dragons besonderes Suchtpotential.

 

Reign of Dragons für iPhone, iPad und Android

 

Reign of Dragons Story:

Die Geschichte von Reign of Dragons handelt von einem Drachenkönig, der vor langer zeit von Schatten bedroht wurde, die seine Macht an sich reißen wollten. Bei seiner Verteidigung hat der Drache das Raum Zeit Gefüge verändert, sodass sich eine Zeitschleife gebildet hat die immer wieder von neuem beginnt. Die Welt in der Reign of Dragons Spielt, wird also immer wieder alle 13 Tage auf den Snfangsstatus zurück gesetzt.

 

Reign of Dragons Gameplay

reign-of-dragonsIn diesem 13 Tagen müsst Ihr als Spieler gegen Computer Gegner und andere Spieler antreten. Die maximale Anzahl eurer Kreaturen beträgt im Kampf bis zu 10 Kreaturen, wobei jede eurer Kreaturen nur eine bestimmte Energie haben die i Kampf verbraucht wird. In Reign of Dragons könnt Ihr auch in Turnieren gegen andere Spieler antreten, wo Ihr wertvolle Karten und weitere Preise wie zum Beispiel die Premium InApp Währung Dorri gewinnen könnt. Wie in jedem Dual Card Game geht es auch in Reign of Dragons darum gute Karten zu bekommen und eine solide Strategie für das eigene Karten-Deck zu entwickeln. Um gute Karten im Spiel zu bekommen sollte man vor allem regeömäßig die Tagesquests erfüllen, denn für diese gibt es als Belohnung die Premium Währung Dorri zu erspielen, oder wertvolle Karten zu ergattern. Bei wem jetzt das Interesse an der App gestiegen ist und sich die app Reign of Dragons für Android, iPhone oder iPad downloaden möchte, der kann das Game unter folgenden Links im Appstore oder bei Google Play finden.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Pinball Arcade für Android, IOS & multiple Platforms



Heute wollen wir euch das Spiel Pinball Arcade aus dem Hause Farsight vorstellen. Bei Pinball Arcade handelt es sich um eine, wie soll es auch anders sein, Pinball App. Das besondere an der App ist, das es all diese Pinball- Tische bzw. Flipper wirklich gibt, d.h. Alle Flipper in Pinball Arcade wurden mal in Serienproduktion hergestellt. Dies wird sicherlich einige Flipperfans freuen, denn ein Automat kostet in der App lediglich ein paar Euro. Die Verkäufe in der App sind aber auch gleichzeitig ein Manko das vielen Spielern nicht gefällt. Man kann zwar bis zu einem bestimmten Punktelimit ohne den Automaten zu kaufen spielen, allerdings hört der Flipperspaß immer genau dann auf wenn man gerade einen guten Lauf hat. Die Flipper Automaten sind natürlich dadurch das sie in einer Zeit entwickelt wurden in denen in jeder Kneipe mindestens ein Flipperautomat war, sehr tiefgehend und genau durchdacht im Spielablauf. Genau aus diesem Grund machen die Automaten auch noch nach längerer Zeit immer wieder spaß und können einen mit neuen Features überraschen die man erst nach und nach entdeckt.

 

Warum sind die Pinball-Automaten in Pinball Arcade so teuer?

pinball-arcade-iconEinige Spieler fragen sich warum denn die Flipper in Pinball-Arcade so teuer sind. Für uns Grund genug bei Hersteller nach zu fragen und heraus zu finden warum die einzelnen Tische so teuer sind und warum man nicht alle Tische für einen günstigen Preis bekommen kann. Bei unserer Nachfrage hat sich herausgestellt, das der Entwickler selber garnicht so viel an einem Pinball Automaten verdient, denn die Lizenzen für jedem Einzelnen Flipper Automaten sind sehr teuer. Da es jeden Automaten in Pinball Arcade auch in der Realität gibt, sind auf den virtuellen Nachbauten natürlich auch Lizenzrechte die der Entwickler mit auf den Preis von jedem Tisch mit draufrechnen muss. Andere Entwickler können Ihre Pinball App natürlich viel günstiger anbieten, weil sie eben Ihr Flipper Automaten in der App selber designen.

 

Pinball Arcade für Android, IOS & multiple Platforms

pinball-arcade-menueFür den teuren Preis der Pinball Automaten bekommt man dafür auch das beinahe perfekt simulierte Gerät das einen nur all zu gut wieder an das Spielgefühl von dem ein oder anderen Automaten bringen kann.
Dadurch das die Flipper Automaten in Pinball Arcade von leuten Designt wurden die in der goldenen Flipperzeit auf Ihrem Gebiet echte Profis waren, bekommt man in dieser App pro Tisch auch einiges mehr an langzeit Spielspaß geboten als in vergleichbaren Apps.

 

Pinball Arcade ist auf vielen Geräten spielbar

Ein weiteres Cooles Feature ist, das man das Spiel Pinball Arcade nicht nur auf Android, oder IOS Geräten Spielen kann sondern auf allerlei anderen Plattformen ebenfalls. So könnt Ihr das Spiel auf Android, iPhone, iPad, PC, Playstation und vielen weiteren Geräten priblemlos installieren.

 

Fazit:

Wer ein komplett kostenloses Pinball Spiel haben möche was man nur hin und wieder spielt, der sollte sich doch eher eines der Pinball Games aus unserer Android Pinball Games Top 5 aussuchen. Wer allerdings nach einer App sucht auf der man die Original Flipperautomaten wie sie früher gebaut wurden von Herstellern wie Williams, Bally, Stern oder Gottlieb spielen kann. Langfristigen Spielspaß im Bereich Pinball sucht und dem in paar Euro für einen Automaten nicht zu teuer ist, dem empfehlen wir Pinball Arcade aus dem Hause Farsight.

 

Pinball Arcade Downloaden

Hier könnt Ihr die Pinball Arcade Android App downloaden:

Pinball Arcade Free
Pinball Arcade Free
Entwickler: Farsight Studios
Preis: Kostenlos+

Hier könnt Ihr die Pinball Arcade iPhone, iPad App downloaden:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

 

Habt Ihr die App von Farsight schon gespielt? Wenn ja, wie fandet Ihr das Spiel Pinball Arcade und findet Ihr die Automaten auch zu teuer oder ist der Preis gerechtfertigt? Schreibt uns eure Erfahrungen von dem Spiel Pinball Arcade in die Kommentare.

Bouncing Slime Impossible Game

In Diesem Artikel wollen wir euch das Spiel Bouncing Slime vorstellen.
Nach Flappy Bird haben viele Entwickler verinnerlicht, das der Erfolg eines Spiels sehr wohl auf die einfachheit der Steuerung un des Gameplays zurück zu führen ist. Nicht zuletzt aus diesem Grund konnten wir in den vergangenen Monaten beobachten wie viele neue Hits mit einfacher Steuerung wie z.B das Tippen auf dem Bildschirm als einziges Steuerelement punkten konnten. Nun ist auch das herrlich einfach zu Spielende, aber schwierig zu meisternde Spiel Bouncing Slime dabei die Charts bei Google Play zu stürmen. In dem Spiel lässt man durch tippen auf den Bildschirm den schleimigen Ball springen. Ziel ist es dabei einfach nicht von den Plattformen zu fallen oder gegen einen der zahlreichen Stacheln im Spiel zu kommen. Neben den netten Pixel Grafiken verströmt das Spiel nicht zuletzt wegen den 8 Bit sounds direkt einen authentischen Retrocharme. Gerade durch das schnelle neu starten eines Levels kann das Spiel in dem ein Level gerade mal ein paar Sekunden dauern kann, schnell mal mehr zeit in Anspruch nehmen. Der derzeitige Aufstieg der App ist aber wohl eher der erfolgreicheren App Cookie Clicker von redBit Games zu zu schreiben, da man für den Download von Bouncing Slime Impossible Game eine menge Clicks dazu bekommt. Wir fanden das Spiel Bouncing Slime Impossible Game aber trozdem ganz nett, vor allem weil es in dem Spiel weder interstitial werbungen hab oder dem Spieler irgendwelche InApp Käufe aufgeschwatzt werden.

bouncing-slime-pic